Letzte Schulwoche 2020/21

Projekttag der 4b-Klasse der Mittelschule und der Sonderschule Schärding

Seit den Semesterferien befindet sich die Sonderschule Schärding in den freien Räumlichkeiten der Mittelschule Schärding. Die 4b-Klasse ist seit dem Einzug räumlich gesehen der „Nachbar“ der Sonderschule.

Am Mittwoch, dem 7. Juli, trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 4b-Klasse und der Sonderschule. In den neuen Räumlichkeiten der Sonderschule wurde gekocht und gebacken. Außerdem spielten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam und stellten im neuen Werkraum selbst Knetmasse her. Am Fußballplatz der Mittelschule wurde Sport gemacht. Zum Schluss gab es ein gemeinsames Picknick. Es wurden die Köstlichkeiten aus der Küche verspeist.

In diesen wenigen Stunden konnten die Schülerinnen und Schüler beider Schulen tolle Erfahrungen machen.
Den meisten wird dieser freudige Tag noch lange in Erinnerung bleiben.

ZU DEN FOTOS  geht es mit Klick auf diesen Text.

 

Eine erste gemeinsame Aktivität, bilden doch ab 01.09.2021 die beiden Schulen mit der Volksschule den APS Schulcluster Schärding!