Fußball-Schülerliga - MÄDCHEN

Linz, 4. Juni 2019 - OÖ. LANDESFINALE

 

Der Traum vom Landesmeistertitel endet im Halbfinale

Großes Pech für Schülerliga-Mädchen!

Am Dienstag durften die Mädchen der NMS Schärding beim Landesfinale in Linz ihre fußballerischen Fähigkeiten zeigen.

Nach dem souveränen zweiten Platz bei der Vorrunde in Grieskirchen waren die Erwartungen zurecht hoch.

Leider war das Glück, wie auch letztes Jahr nicht auf unserer Seite.
Ein Lattentreffer beim 7-Meter-Schießen, nach einem tonangebenden 0:0, ließ unsere Träume für den Einzug ins Finale platzen.

So blieb uns nur das kleine Finale um Platz 3 und 4, in dem wir uns Kleinmünchen geschlagen geben mussten.

Ein großes Danke und Gratulation für euren Kampfgeist und eure Laufbereitschaft!

 

Der erfolgreiche Spielerinnen-Kader:

  • Angerer Marie (2s)
  • Kreuzeder Jana (2s)
  • Ketter Julliana (3s)
  • Pfaffinger Antonia (3s)
  • Lang Luise (4m)
  • Dichtl Selina (4s)
  • Kreindl Emma (4s)
  • Reiser-Lengauer Pia (4s)
  • Schal Jana (4s)
  • Zweimüller Katharina (4s)
  • CoachSTEFFAN Hannah

 



Grieskirchen, 23. Mai 2019

Toller Erfolg für die Fußball-Mädchen der NMS Schärding

Bei der Vorrundenauswahl der Schülerliga Mädchen in Grieskirchen ging es um den Einzug in das Landesfinale in Linz.

Diesen konnten wir uns klar mit 4 Siegen und nur einer unglücklichen Niederlage im Halbfinale sichern.

Jetzt gibt es berechtigte Hoffnung, am Dienstag, den 4. Juni um den Landestitel mitzuspielen.