Schulärztin und Betreuungslehrerinnen an unserer NMS Schärding

  • Schularzt bzw. Schulärztin wird im Schuljahr 2019/20 neu besetzt
  • Dipl.Päd. Sonja Steiner-Inreiter
  • Psychologische Beratung - Sylvia Schönleitner
  • SUSA - Bettina Weidlinger

 


 

Unser Schularzt / Unsere Schulärztin

Schularzt bzw. Schulärztin wird im Schuljahr 2019/20 neu besetzt.

 

  • Telefon: 07712 / 30 45 27
  • Jährliche Einzeluntersuchung der SchülerInnen sowie Akutversorgung
  • Betreuung und Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern in Fragen wie:
      gesunder Lebensstil an der Schule und zu Hause
      chronische Erkrankungen
      Mobbing
      Sexualität
      Alkohol, Rauchen, Drogen,...

  • Ärztliche Begleitung bei Krisen
  • Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Einrichtungen und der Schulpsychologie

 


 

Unsere Betreuungslehrerin

Sonja STEINER-INREITER

  • Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern bei Problemen, Konflikten und Schwierigkeiten in der Schule mit dem Ziel, die Konfliktlösungs- und Handlungsfähigkeit zu erweitern.
  • Zuständig für die Förderung der positiven Persönlichkeitsentwicklung und Stärkung des Selbstwertes durch Gespräche, Spiele, Geschichten, Bewegung, kreatives Gestalten usw.
  • Insel SORGLOS: SchülerInnen melden sich selbst, um Probleme zu besprechen und gemeinsam Lösungswege zu erarbeiten, auf der Basis von Wertschätzung, Vertraulichlichkeit und Förderung der Eigenverantwortlichkeit.

 

Hobbies: Tanzen, Lesen, Schwimmen, ...

 


 

Psychologische Beratung

Sylvia SCHÖNLEITNER

Sprechstunde: nach telefonischer Vereinbarung

 


 

Schule und Sozialarbeit

Bettina WEIDLINGER

Sprechstunde:
Mittwoch - nach telefonischer Vereinbarung 

„Insel Sorglos“

An der Mittelschule Schärding gibt es für Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit bei Problemen, Sorgen und Belastungen einen so genannten „Insel Sorglos-Termin“ wahrzunehmen.

Die Schüler/innen koordinieren diesen Termin mit der Betreuungslehrerin Frau Sonja Steiner-Inreiter.

Dabei wird weitgehend darauf geachtet, dass es zu keinem Entfall eines Hauptfaches kommt. Die unterrichtende Lehrkraft erfährt vom Schüler oder der Betreuungslehrerin von der Abwesenheit des Kindes.